Sanitätswerk Lübke - Shop
 -
"Richtiger Einsatz von Feuerlöschern"
Hier wird Ihnen eine Handlungsempfehlung z.B. als Anlagenbestandteil Ihrer Brandschutzordnungen der Teile B und C gemäß DIN 14096. Das Informationsmaterial kann auch als Aushang dienen um Personen einen möglichen korrekten und einen gleich möglichen nicht korrekten Durchführungsweg. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 3,00 €
"Richtiger Einsatz von Löschdecken"
Hier wird Ihnen eine Handlungsempfehlung z.B. als Anlagenbestandteile Ihrer Brandschutzordnungen der Teile B und C gemäß DIN 14096. Das Informationsmaterial kann auch als Aushang dienen, um Personen einen möglichen korrekten Umgang mit Löschdecken auf zu zeigen. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 3,00 €
"Alarmplan im Brandfall"
Hier wird Ihnen ein möglicher nutzbarer Anlagenbestandteil Ihrer Brandschutzordnungen der Teile B und C gemäß DIN 14096. Dieses Informationsmaterial kann auch als Aushang dienen, um im Brandfall so schnell wie möglich eine geordnete Struktur einbringen. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 5,00 €
Anlage "Brand und Explosion"
In der weiteren Produktpalette wird Ihnen ein ebenfalls nützlicher Anlagenbestandteil Ihrer Brandschutzordnungen der Teile B und C gemäß DIN 14096 angeboten. Diese Informationsschrift können Sie natürlich auch in einer Aushangform integrieren, so dass alle notwendige Daten und Verantwortlichkeiten sehr schnell zur Verfügung stehen. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 5,00 €
Anlage "Notfallplan"
Gemäß §10 Arbeitsschutzgesetz (ArBSchG), Betriebssicherheitsverordnung (BetriebSichV), Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) und den einschlägigen Regelwerken der gesetzlichen und der berufsgenossenschaftlichen Unfallversicherung (DGUV) V 1 "Grundsätze der Prävention" müssen Arbeitgebende und Anlagenbetreibende, entsprechende Notfallpläne aufstellen und aushängen. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 5,00 €
Anlage "Notfall- und Alarmplan"
Jede Betriebsstätte und jede andere Art einer Einrichtung und baulich gewerblich genutzten Anlage ist vom Gesetzesgeber aus dem Arbeitsschutzrecht, dazu verpflichtet neben den aushangpflichtigen Gesetzen auch entsprechend umfangreiche Notfall- und Alarmpläne aufzustellen, auszuhängen und im Beschäftigtenkreis Bekannt zu machen. Dies sollte auch im weiteren Verlaufe ein fester Bestandteil der jährlich vorgeschriebenen Sicherheitsunterweisung/ Sicherheitseinweisung. Nach Zahlungseingang wir das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es ununmänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mailadresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 5,00 €
Erlaubnisschein für feuergefährliche Arbeiten/ Tätigkeiten
Diese überaus notwendige und erforderliche Anlage dient nur zur festen Regelung für Ihren betrieblichen Brandschutz zur Erfüllung der bauordnungsrechtlichen Schutzzielen nach §11 Musterbauordnung (MBO), sowie den allgemeinen, privatrechtlich geschlossenen Vertragsbedingungen der Feuer- und Betriebsstättenunterbrechungsversicherungen. Zudem würde dieser Erlaubnisschein als äquivalenter Arbeitserlaubnisschein in Betriebsstätten gelten. Zudem würde der Erlaubnisschein "Feuererlaubnisschein" auch als fester Bestandteil in Ihrer Brandschutzordnung Teil C gemäß DIN 14096 mit aufgenommen werden. Unter Umständen werden sogar Brandposten bzw. Brandwachen (Sicherheitswachen) notwendig, wenn z.B. ein Brandschadenereignis oder eine notwendige Abschaltung Ihrer vorhandenen Brandmelde- und Löschanlagetechnik notwendig wäre. Hier müsste der Arbeitgebende bzw. der Betreibende der baulichen Anlage für entsprechende Ersatz- und Kompesnsationsmaßnahmen Sorge tragen, was er u.U. mit einem solchen Erlaubnisschein dokumentarisch regeln kann. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 5,00 €
Brandschutzordnung Teil A (Deutsch), gemäß DIN 14096
An dieser Einkaufsstelle können Sie Ihre notwendige und erforderliche Brandschutzordnung Teil A gemäß aktueller DIN 14096 in deutscher Sprache und Schrift beziehen. Die Brandschutzordnung Teil A dient als Aushang an allen Gebäudeeingängen wo sich Objektnutzer aufhalten könnten, bzw. das Objekt (bauliche Anlage) betreten. Zudem dient die Brandschutzordnung Teil A gemäß DIN 14096 als Grundlage zum Verhalten im Brandfall. Somit erfüllt die Brandschutzordnung Teil A nach DIN 14096 auch die gesetzlichen Anforderungen nach §10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und der Betriebssicherheitsverordnung. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke, Ihnen eine Nachricht zu kommen lassen mit dem erworbenen Artikel. Daher ist es unumgänglich dass Sie auch stets Ihre erforderliche E-Mail Adresse, beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck angeben.
Preis: 10,00 €
Protokoll "Räumungs- und Evakuierungsübung"
Laut den einschlägigen gesetzlichen Grundlagen sowie der anerkannten Regeln der Ingenieursgesellschaften (VDI 4062) und den berufsgenossenschaftlichen Regelwerken (DGUV Information 205-033) müssen in regelmäßigen Abständen, jedoch mindestens einmal jährlich entsprechende Gebäuderäumungs- und Evakuierungsübungen durchgeführt werden und im Anschluss dokumentiert werden. Dieses Protokoll ist mit allen erforderlichen Bestimmungen konform und dient Ihnen zur schriftlichen Überprüfung der erforderlichen Übung. Das Protokoll deckt evtl. Schwachstellen auf oder zeigt Ihnen qualitativ auf, dass Ihre organisierten und geplanten Schutzmaßnahmen in vollem Umfang greifen können. Daher können Sie die Auswertung des Protokolls auch als eine weitere Risiko- und Gefährdungsanalyse für Ihr Objekt (bauliche Anlage) sehen. Es kann auch sein dass Sie diese theoretisch durchführen müssten, z.B. anhand eines Planbeispiels, weil es aus Arbeits- und Produktionsprozessen nicht möglich ist eine praktische Übung durchzuführen. Oder Ihr vorhandener Personenanteil ist so geringfügig, dass hier ebenfalls keine praktischen Übungen notwendig würden. Nach Erhalt des Zahlungseinganges wird Ihnen das Sanitätswerk Lübke, die erworbene Ware zusenden. Daher ist es umso wichtiger, dass Sie bereits beim Kauf im Verwendungszweck die Artikelnummer und Ihre erforderliche E-Mail Adresse mit angeben.
Preis: 10,00 €
Info-Steckbrief "Brandschutzkonzepte"
Hier erhalten Sie als potenzieller Interessent (Architekten, Bauherren, Entwurfsverfasser, Sachverständige, Fachplaner, Bauplaner, etc.) einen umfassenden, jedoch prägnanten Überblick was es für Arten von Brandschutzkonzepten gibt. Zudem richten sich solche Brandschutznachweise immer auf die individuellen Bedürfnisse der baulichen Anlage (Objekt) und auf die notwendigen und erforderlichen Anpassungen an den betrieblichen Brandschutz. Eine Implementierung von Brandschutzbeauftragten sowie die Aus- und Fortbildung von betrieblichen Ersthelfenden, Brandschutzhelfenden und Räumungs- und Evakuierungshelfenden macht für einen optimalen organisatorischen Brandschutz deutlich Sinn und Zweck. Hierbei können auch etwaige Verantwortungen weiterdeligiert werden, welche dann effizient geordnet werden sollten. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 20,00 €
Info-Steckbrief "Architekten, Bauplaner und der Brandschutz"
Hier erhalten Sie als potenzieller Interessent (Architekten, Bauplaner, Bauherren, Versicherungen, Fachplaner, Sachverständige, Fachbauleitungen, Brandschutzbehörden, Bauordnungsbehörden, etc.) einen umfassenden prägnanten Überblick über die rechtlichen Grundlagen und was aus dem Haftungsrecht mit einbezogen werden sollte. Ziel ist es Ihnen die Angst vor etwaigen Schadenersatzansprüchen oder sogar strafrechtlichen Konsequenzen zu nehmen und Sie auf mögliche Punkte hinzuweisen. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 20,00 €
Info-Steckbrief "Brandschutz und Bestandschutz"
Hier erhalten Sie als potenzieller Interessent (Eigentümer, Betreiber, Versicherungen, Architekten, Fachplaner, Sachverständige, Gutachter, Brandschutzbehörden, Bauordnungsbehörden, etc.) einen umfassenden und übersichtlichen Blick auf den Bestandschutz, welchen es definitiv auf bauliche Anlagen gibt. Somit möchte das Sanitätswerk Lübke mit diesem Info-Steckbrief auch Irrtümer und Falschaussagen wider legen und ausschließen, da sich in der Vergangenheit immer wieder Probleme mit dem Bestandschutz bei baulichen Anlagen (Objekten) ergeben haben. Daher dient dieses Schreiben auch zur Aufklärung und Analyse. Nach Zahlungseingang wird das Sanitätswerk Lübke Ihnen eine Nachricht zusammen mit Ihrem erworbenem Artikel, zu kommen lassen. Daher ist es unumgänglich, dass Sie auch Ihre erforderliche E-Mail Adresse beim Kauf mit der Artikelnummer im Verwendungszweck mit angeben müssen.
Preis: 20,00 €